UNTERNEHMENSNACHFOLGE, GENERATIONSWECHSEL

Im Sinne einer nachhaltigen Unternehmenszukunft ist die rechtzeitige Nachfolgeregelung elementarer Bestandteil des unternehmerischen Handelns. Dabei sind nicht nur steuerliche und rechtliche Themen vernetzt zu beachten.  Vielmehr ist eine langfristige Planung zu erstellen, die auch die persönliche Lebensplanung und familiäre Aspekte berücksichtigt.
Daher ist  die frühzeitige Planung im Dialog mit dem Berater besonders wichtig und gibt oft entscheidende Impulse für das Gelingen dieses oft nicht unproblematischen Veränderungsprozesses.

Aspekte wie die Altersversorgung des Seniors und die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Erwerbers spielen ebenso eine entscheidende Rolle – nicht zu vergessen die steuerschonende Vermögensübergabe mit genauer Erbschaft- und Ertragssteuerplanung.

Die rechtliche Beratung und Gestaltung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern von der Kanzlei Renneberg Legal Rechtsanwaltsgesellschaft